A A A


Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 40-0
10 Jahre Darmzentrum - QM Zirkel
15.01.2020, Strausberg
Fortbildung und Qualitätszirkel im Darmzentrum Märkisch-Oderland
Pankreaskarzinom - gibt es einen Weg zur Heilung?

Unter dieser Fragestellung lud das Darmzentrum des Krankenhauses Märkisch-Oderland zu seiner jährlich stattfindenden Fortbildung in Zusammenarbeit mit der Berliner Charité - Universitätsmedizin Berlin ins Fischerkietz nach Strausberg ein. Die gut besuchte Veranstaltung wandte sich vor allem an medizinisches Fachpersonal.

Das Darmzentrum MOL beginnt sein Jubiläumsjahr mit wirklich schwerer Kost, denn die Diagnose Pankreaskarzinom ist leider immer noch mit einer schlechten Prognose für die Patienten versehen. Aber auch die exakte Diagnosefindung ist oft schwierig und auch die Operation gehört immer noch zu einem der schwersten Eingriffe in der Viszeralchirurgie. Nichtsdestotrotz will das Darmzentrum MOL in einem strengen interdisziplinären Entscheidungsprozess gemeinsam mit dem Patienten Wege finden, diese Erkrankung im optimalen Fall auch zur Heilung zu bringen.

Vortragende an diesem Abend waren Dr. Christian Jenssen, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Krankenhaus MOL und überregionaler Experte in der Diagnostik für Pankreaserkrankungen; Dr. Bert Hildebrandt, Leiter des onkologischen Zentrums im Werner-Froßmann-Krankenhauses Eberswalde und onkologischer Konsiliar im Krankenhaus MOL; Prof. Dr. Marcus Bahra, Stellvertretender Klinikdirektor der Chirurgische Klinik der Charité - Universitätsmedizin Berlin und Bereichsleiter Pankreato-Biliäre Chirurgie.
Als Moderatoren und Referenten waren Dr. Georg Bauer, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßmedizin und Univ.-Prof. Dr. Johann Pratschke, Klinikdirektor der Chirurgische Klinik der Charité - Universitätsmedizin Berlin im Einsatz.

Der Abend schloss mit anregenden Diskussionen der Beiträge bei einem kleinen Imbiss.
^