A A A


Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 40-0
Ohne Termin und Wartezeit
01.11.2018, Strausberg
Dr. Christian Jenssen beteiligt sich an der Patientenhotline Krebs am 17. November
Unter der Rufnummer 0331 / 20 09 68-0 schaltet die Brandenburgische Krebsgesellschaft am Sonnabend, den 17. November 2018, eine kostenfreie Patientenhotline. An den Telefonen stehen onkologisch tätige Ärzte verschiedener Fachrichtungen für eine telefonische Konsultation zur Verfügung.
Die Patientenhotline ist für Patienten und deren Angehörige gedacht. Sie können die Zweitmeinung eines Facharztes einholen, und das ohne weite Wege und Wartezeit, sagt Bianka Rohne, Geschäftsführerin der Brandenburgischen Krebsgesellschaft. In diesem Jahr beteiligen sich landesweit ca. 20 Mediziner an der Patientenhotline. Die Patienten werden an die jeweiligen Spezialisten durchgeschaltet.
Die Brandenburgische Krebsgesellschaft unterhält ganzjährig eine Psychosoziale Beratungsstelle. Sie wird jährlich über 1500 Mal von Patienten und deren Angehörigen telefonisch oder persönlich in Anspruch genommen. Aus dieser Erfahrung weiß Bianka Rohne, dass sich die meisten Patienten intensiv mit ihrer Erkrankung beschäftigen und über unterschiedliche Behandlungswege informieren. Vielfach benötigen sie aber Hilfe, die Vielzahl der Informationen zu bewerten.
Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Nutzung der so genannten Biomarker. Dr. Christian Jenssen, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Krankenhaus Märkisch Oderland in Strausberg: Für einzelne Krebsformen ist es heute bereits möglich, Veränderungen im Erbgut von Zellen zu diagnostizieren, die Rückschlüsse auf das Tumorwachstum und die Behandlungsaussichten zulassen. Biomarker helfen dabei, für jeden Patienten die individuell beste Behandlung zu finden. Es ist der Wunsch vieler Patienten an den Therapieentscheidungen kompetent mitzuwirken. Die Patientenhotline unterstützt sie dabei– Dr. Christian Jenssen gehört am 17. November zum Telefonteam.

Patientenhotline zum Thema Krebs
Sonnabend, 17. November 2018, 10 bis 17 Uhr
Telefon: 0331 / 20 09 68-0

Beteiligte Ärzte finden Sie unter: www.krebsgesellschaft-brandenburg.de
^